Prüfungen zum BOA und BBR

Die SuS der Klassen 10a-c schreiben in dieser Woche ihre schriftlichen Prüfungsarbeiten am Dienstag im Fach Deutsch und am Donnerstag im Fach Mathematik. Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Erfolg !
Die Präsentationsprüfungen verliefen bereits sehr erfolgreich !

Maske kann fallen

Ab 1. April müssen in Schulen keine Masken zum Schutz vor Infektionen mehr getragen werden. Zur Vorsorge gegen die Ausbreitung von Covid-19/Corona empfehlen wir dennoch das freiwillige Tragen dieser Masken.

Grafitti-Preis für Zille-Park

Beim Grafitti-Wettbewerb von Stromnetz Berlin haben die Sozialen Gruppen der Schule am Zille-Park einen Preis für die kreativste Gestaltung einer Trafostation im letzten Jahr gewonnen. Bei der Preisverleihung im Alten Kraftwerk in Moabit nahm Hadye als Botschafter der Sozialen Gruppen teil. Die schönen Gewinne und eine Urkunde überreichten Geschäftsführer Thomas Schäfer von Stromnetz Berlin und der Radio-DJ und Moderator Big Moe. Die Schüler der Sozialen Gruppen hatten 2021 zwei Trafostationen in der Nachbarschaft der Schule mit einfallsreicher Schablonen-Grafitti zum Thema „Unterwasserwelt“ gestaltet.
Bildergalerie zum Grafitti-Projekt: CLICK

Ab 1. März wieder Präsenzpflicht

Die allgemeine Präsenzpflicht für Schüler*innen, die zuletzt bis Ende Februar auf Antrag ausgesetzt werden konnte, gilt wieder ab 1. März 2022. Nur bei erhöhtem Risiko auf schweren Verlauf einer Covid-Erkrankung sind auf begründeten Antrag hin Ausnahmen möglich.

Präsenzpflicht ausgesetzt

Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen wegen der Omikron-Variante wird die Präsenzpflicht an Berliner Schulen vorläufig ausgesetzt. Ab Dienstag können Eltern selbst entscheiden, ob ihr Kind die Schule besucht oder zu Hause Aufgaben bearbeitet und mit den zur Verfügung stehenden Mitteln lernt. Dies gilt ab 25. Januar 2022, vorerst bis Ende Februar. Der „normale“ Unterricht in Präsenz bleibt aber weiterhin die Regel. Wenn Eltern ihre Kinder nicht zur Schule schicken möchten, müssen sie dies der Schule schriftlich mitteilen. Weitere Informationen dazu gibt es unter folgendem Link: https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/schule/#praesenz

Mittagessen in der Mensa

Ab Montag 10. Januar essen wir nicht mehr im Mensa-Zelt, sondern in der früheren Lehrküche im Nebengebäude. Diese ist jetzt umgebaut worden und wird für längere Zeit der Ort sein, an dem alle Klassen ihr Mittagessen einnehmen.

3G-Regel für Personal

Ab 24.11.2021 gilt für die Beschäftigten die 3G-Regel: Alle müssen nachweisen, ob sie genesen, geimpft oder aktuell getestet sind. Antigen-Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Das betrifft das feste pädagogische Personal ebenso wie Honorarkräfte oder technisches Personal. Ohne Zertifikat oder aktuellen Test darf niemand in der Schule arbeiten.

Essen im Mensazelt


Unser neues Mensazelt ist fertig! Ab sofort gibt es das Mittagessen
in der „Hirschstube“ – ein großes Festzelt auf dem hinteren Schulhof.
Fast unter freiem Himmel und doch geschützt und beheizbar.
Für die VIPs, unsere Schülerinnen und Schüler. Guten Appetit!