Umwelt-/Klima-Preis für Grünblick

Die Schülerinnen und Schüler der Schülerfirma “Grünblick” mit Herrn Braik nahmen an der diesjährigen Verleihung des Umwelt- und Klimapreises Berlin-Mitte im Schul-Umwelt-Zentrum teil.

Mit dem Projekt „Anleitungen für wassersparende Bewässerungssysteme” erreichten sie in der Kategorie „Bunte Beete – Gärtnern mit Kindern und Jugendlichen“ den dritten Platz. Dieser war mit 200€ Preisgeld dotiert.

Das Spektrum der insgesamt 19 Einreichungen umfasste Projekte aus den Bereichen Naturschutz und Gärtnern, Umwelttechnik und Ressourcenschonung sowie künstlerische Arbeiten.

Anlässlich der Verleihung war Bezirksstadtrat Christopher Schriner zur Gratulation und Überreichung der Urkunden vor Ort.

Während der Pausen gönnten sich die Schülerinnen und Schüler frisches Popcorn vom Lagerfeuer und vertrieben sich die Zeit mit Seifenblasen und Riesenmikado.

Hier findet ihr eine Anleitung für ein wassersparendes Tropfsystem. Damit kann Pflanzen das Überleben trotz großer Trockenheit gesichert werden. Die Datei (PDF) darf für nicht-kommerzielle Zwecke benutzt und heruntergeladen werden!